Fragen Sie mich

Sián Roadster

Ahead of its time

0-100 km/h

<2,9 s

LEISTUNG (CV) / LEISTUNG (KW)

819 CV / 602 kW

SPITZENGESCHWINDIGKEIT

>350 km/h

0-100 km/h

<2,9 s

LEISTUNG (CV) / LEISTUNG (KW)

819 CV / 602 kW

Augmented Reality

ÜBERSICHT

Der Sián Roadster ist das erste Hybrid-Supersportcabrio von Lamborghini mit der weltweit ersten Superkondensator-Hybrid-Technologie und dem Einsatz einzigartiger Materialkombinationen. Der Himmel über Ihnen hallt vom unvergleichlichen Sound des V12 wider, des bis dato stärksten Motors von Lamborghini. Außergewöhnliche Emotionen pflastern den Weg in Richtung Elektrifizierung.

ÜBERSICHT

Der Sián Roadster ist das erste Hybrid-Supersportcabrio von Lamborghini mit der weltweit ersten Superkondensator-Hybrid-Technologie und dem Einsatz einzigartiger Materialkombinationen. Der Himmel über Ihnen hallt vom unvergleichlichen Sound des V12 wider, des bis dato stärksten Motors von Lamborghini. Außergewöhnliche Emotionen pflastern den Weg in Richtung Elektrifizierung.

AUSSENDESIGN

Futuristisches Design trifft auf neue stilistische Klarheit in Form des unüberdachten Innenraums. Lange, markante Konturen und charakteristische Aerowings verleihen dem Sián Roadster ein unverkennbar kraftvolles Profil. Die extrem tief gesetzte Front mit integriertem Splitter aus Carbonfaser wartet mit den Kult-Scheinwerfern von Lamborghini in Y-Form auf. Das saubere und lineare Design steht sinnbildlich für optimierte aerodynamische Effizienz und technologische Überlegenheit.

INNENAUSSTATTUNG

Der perfekt abgestimmte Innenraum präsentiert sich in einer eleganten Kombination aus raffinierten Details und Aluminiumelementen im Goldton Oro Electrum, den Lamborghini zur Kennzeichnung seiner Hybridfahrzeuge gewählt hat. Die neu gestalteten, im 3D-Druckverfahren gefertigten Lufteinlässe lassen sich mit den Initialen des Kunden personalisieren. Darüber hinaus werden Y- und Sechseck-Formen mit größter Liebe zum Detail perfektioniert.

TECHNISCHE DATEN

  • Hubraum6.498 cm³ (396,5 cu in)
  • Maximale Leistung819 CV (602 kW) @ 8.500 rpm
  • Höchstgeschwindigkeit>350 km/h (217 mph)
  • Beschleunigung 0-100 KM/H (0-62 MPH)
  • Zylinderanzahl12
  • KraftübertragungElektronisch gesteuertes Allradantriebssystem (Haldex, IV Gen.) mit selbstsperrendem mechanischen Hinterachsdifferential

VERBRENNUNGSMOTOR

  • MotorV12, 60°, MPI (Multi Point Injection)
  • Hubraum6.498 cm³ (396,5 cu in)
  • BOHRUNG x HUB95 mm x 76,4 mm (3,74 x 3,01 in)
  • Verdichtungsverhältnis11,8 ± 0,2
  • MAXIMALE LEISTUNG785 CV (577 kW) @ 8.500 rpm
  • MAXIMALES DREHMOMENT720 Nm @ 6.750 rpm
  • SchmiersystemTrockensumpfschmierung
  • EmissionsklasseEuro 6 - LEV 3

ELEKTROMOTOR

  • Versorgungsspannung Superkondensator48V
  • Leistungsdichte Superkondensator2.400 W/kg
  • MAXIMALE Betriebsstrom600A
  • MAXIMALE LEISTUNG34 CV
  • MAXIMALES DREHMOMENT35 Nm
  • Gewicht E-Maschine + Superkondensator34 kg

MOTOR

  • kombinierte Leistung819 CV

SCHALTUNG UND GETRIEBE

  • KraftübertragungElektronisch gesteuertes Allradantriebssystem (Haldex, IV Gen.) mit selbstsperrendem mechanischen Hinterachsdifferential
  • Getriebe7-Gang-ISR-Getriebe (Independent Shifting Rods), Schaltcharakteristik vom gewählten Fahrmodus abhängig, Elektromotor ist beim Schalten und als Turbo im Einsatz

FAHRLEISTUNGEN

  • Höchstgeschwindigkeit>350 km/h (217 mph)
  • Beschleunigung 0-100 km/h (0-62 mph)
  • Beschleunigung 0-200 km/h (0-124 MPH)
  • Verzögerung 100-0 km/h (62-0 mph)

CHASSIS UND KAROSSERIE

  • ChassisKohlefaser-Monocoque mit Aluminium-Anbaurahmen vorne und hinten
  • KarosserieVoll-Carbonfaser-Karosserie
  • Dacham Monococque-Dach befestigtes elektrochromes Glas
  • SpiegelElektrisch einstellbar, anklappbar und beheizbar
  • Aerodynamikneue aktive Aerodynamik mit aero-elektrischer Betätigung

RÄDER

  • Felgen vorne9”J X 20” H2
  • Felgen hinten13”JX21” H2
  • VorderreifenP Zero Corsa 255/30 ZR 20 92Y
  • HinterreifenP Zero Corsa 355/25 ZR 21 107Y

RADAUFHÄNGUNGEN UND LENKUNG

  • SteuerungssystemElektronische Stabilitätskontrolle (ABS und TCS integriert)
  • AufhängungenPushrod mit aktiver magnetorheologischen vorderen und hinteren Aufhängung mit waagerechten Dämpfern und Federn
  • Lenkungstyp / LenksystemLDS (Lamborghini Dynamic Steering) mit variabler Lenkübersetzung

BREMSEN

  • BREMSENHydraulische Zweikreis-Bremsanlage mit Unterdruck-Bremskraftverstärker; Carbon-Keramik-Bremsscheiben vorne und hinten, (6-Kolben-Bremssättel, 4-Kolben-Bremssättel)

SICHERHEITSEINRICHTUNGEN

  • AirbagsZweistufiger Fahrer-Airbag und adaptiver Beifahrer-Airbag; seitliche „Kopf-Thorax“-Airbags in den Sitzen, Knieairbag auf ausgewählten Märkten

ABMESSUNGEN

  • Länge4.979 mm
  • Breite (Spiegel ausgenommen)2.080 mm
  • Breite (mit Spiegeln)2.265 mm
  • Höhe1.158 mm
  • Radstand2.700 mm
  • TROCKENGEWICHT

    1.645 kg

  • Gewichtsverteilung43 / 57

VERBRAUCH

  • Verbrauch Kombiniert18,5 l/100km
  • CO2-Emissionen447 g/km
  • EmissionsgesetzEU6AZ/BG WLTP

Fahrdynamik

4-FACH AKTIVE AUFHÄNGUNG

Der Sián Roadster ist rundum mit magnetorheologischen Stoßdämpfern mit Pushrod-System ausgestattet, die das Verhalten der Radaufhängung abhängig von den Straßenbedingungen und dem gewählten Fahrmodus fortlaufend verändern.

Fahrdynamik

ELEKTROMOTOR/VERBRENNUNGSMOTOR

Im Sián Roadster findet die innovative Superkondensator-Technologie von Lamborghini, die in der Lage ist, zehnmal mehr Energie zu speichern als eine Lithium-Ionen-Batterie, ihre erste praktische Anwendung.

Fahrdynamik

INTELLIGENTE MATERIALIEN

Die aktiven hinteren Kühlrippen nutzen eine einzigartige, von Lamborghini patentierte Technologie.

Fahrdynamik

4-RADLENKUNG

Der Sián Roadster bietet eine einzigartige Kombination zwischen dem aktiven Lenksystem (Lamborghini Dynamic Steering) und der Hinterradlenkung (Lamborghini Rear-wheel Steering), und bietet so eine dynamische Performance auf höchstem Niveau.

Fahrdynamik

4 ANTRIEBSRÄDER

Der Allradantrieb des Sián Roadster wurde speziell für alle neuen aktiven Systeme, insbesondere für das Rear-wheel Steering, optimiert. Dieses System garantiert eine optimale Performance auch bei Situationen mit schlechter Bodenhaftung.

Fahrdynamik

4-FACH AKTIVE AUFHÄNGUNG

Der Sián Roadster ist rundum mit magnetorheologischen Stoßdämpfern mit Pushrod-System ausgestattet, die das Verhalten der Radaufhängung abhängig von den Straßenbedingungen und dem gewählten Fahrmodus fortlaufend verändern.

Fahrdynamik

ELEKTROMOTOR/VERBRENNUNGSMOTOR

Im Sián Roadster findet die innovative Superkondensator-Technologie von Lamborghini, die in der Lage ist, zehnmal mehr Energie zu speichern als eine Lithium-Ionen-Batterie, ihre erste praktische Anwendung.

ELEKTROMOTOR/VERBRENNUNGSMOTOR

Im Sián Roadster findet die innovative Superkondensator-Technologie von Lamborghini, die in der Lage ist, zehnmal mehr Energie zu speichern als eine Lithium-Ionen-Batterie, ihre erste praktische Anwendung. Dreimal leistungsfähiger als eine Batterie mit gleichem Gewicht und dreimal leichter als eine Batterie mit ähnlicher Leistung, wiegt das elektrische System aus Superkondensator und 34 CV Elektromotor nur 34 kg, mit einem erstaunlichen Leistungsgewicht von 1,0 kg/CV. Der unbezähmbare V12-Motor des Sián Roadster verfügt über Einlassventile aus Titan und liefert 785 CV (577 kW) bei 8500 1/min – die höchste Leistung, die je von einem Lamborghini-Motor erreicht wurde. In Summe stecken 819 CV (602 kW) unter seiner Haube, die ihn auf über 350 km/h katapultieren.

INTELLIGENTE MATERIALIEN

Die aktiven hinteren Kühlrippen nutzen eine einzigartige, von Lamborghini patentierte Technologie: Sie werden durch die Reaktion einer Reihe von Elementen aus intelligenten Materialien auf die von der Auspuffanlage erzeugten Temperatur betätigt, die zu deren Drehung führt und gleichzeitig eine elegante und leichte Kühllösung bietet.

4-RADLENKUNG

Der Sián Roadster bietet eine einzigartige Kombination zwischen dem aktiven Lenksystem (Lamborghini Dynamic Steering) und der Hinterradlenkung (Lamborghini Rear-wheel Steering), und bietet so eine dynamische Performance auf höchstem Niveau. Das LDS-System passt sich der vom Fahrer gewählten Geschwindigkeit und Fahrweise an, von direktem auf indirekteres Lenkverhalten, während das LRS-System die hintere Lenkachse mit Hilfe zweier elektromechanischer Stellantriebe steuert. Dank dieses Systems wird bei niedriger Geschwindigkeit die Wendigkeit erhöht; bei hoher Geschwindigkeit wird die volle Kontrolle des Autos bei großer Stabilität garantiert.

4 ANTRIEBSRÄDER

Der Allradantrieb des Sián Roadster wurde speziell für alle neuen aktiven Systeme, insbesondere für das Rear-wheel Steering, optimiert. Dieses System garantiert eine optimale Performance auch bei Situationen mit schlechter Bodenhaftung. Die Drehmomentverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse variiert dynamisch, abhängig vom gewählten Fahrmodus und den Fahrbedingungen. Der Sián Roadster kann außerdem auf eine neue Generation der Pirelli P Zero Reifen setzen, die speziell für die innovativen aktiven Fahrzeugsysteme ausgelegt wurden und diese noch mehr hervorheben.

4-FACH AKTIVE AUFHÄNGUNG

Der Sián Roadster ist rundum mit magnetorheologischen Stoßdämpfern mit Pushrod-System ausgestattet, die das Verhalten der Radaufhängung abhängig von den Straßenbedingungen und dem gewählten Fahrmodus fortlaufend verändern. Zusätzlich zur Kompensation unerwünschter Wank- und Karosseriebewegungen wurde das System speziell für die Zusammenarbeit mit dem Rear-wheel Steering System entwickelt, um ein perfektes Ansprechverhalten unter allen Bedingungen zu gewährleisten.

Fahrdynamik

Verbrauchs- und Emissionswerte von Sián Roadster - Kombinierter Verbrauch: