Verbrauchs- und Emissionswerte von HURACAN PERFORMANTE SPYDER - Kombinierter Verbrauch: 15,0 l/100 km; Kombinierte CO₂-Emissionen: 348 g/km

  • Blauer Huracán Performante in der Kurve auf einer Straße, die an einer Steilküste entlangführt.
Blauer Huracán Performante Spyder bei der Fahrt auf der Straße, Ansicht von oben.

ÜBERSICHT

Der Huracán Performante fährt ab sofort „oben ohne“ und mutiert zum leistungsstärksten Spyder, den die Huracán-Familie je gesehen hat. Das Design fesselt auf den ersten Blick und modernste Technologien sorgen für ein einzigartiges Fahrerlebnis. Dank einem um 35 kg verringerten Gewicht und 30 PS mehr unter der Haube gegenüber dem Huracán 4WD Spyder bietet der Neuankömmling das beste Gewichts-/Leistungsverhältnis der Huracán Spyder Modellpalette. Zudem kommen der Werkstoff Forged Composites® und das neue A.L.A.-System (Aerodinamica Lamborghini Attiva) zum Einsatz. Huracán Performante Spyder – Leistung so schön wie noch nie.

Lamborghini Huracán Performante Spyder Kraftstoffverbrauch kombiniert: 15,0 l/100 km. CO2 Emission kombiniert: 348 g/km.

Blauer Huracán Performante Spyder, Seitenansicht, mit einer Steilküste im Hintergrund. Blauer Huracán Performante Spyder, Seitenansicht, mit einer Steilküste im Hintergrund.

FAHRVERHALTEN

Dieses Fahrzeug lässt niemanden kalt. Der Huracán Performante Spyder vereint Formschönheit par excellence mit absoluten Spitzenleistungen. Ein temperamentvolles, charakterstarkes Fahrzeug, dem es in den Genen liegt zu begeistern. Der ANIMA-Wahlschalter mit optimiertem Ansprechverhalten auf die Steuerbefehle des Fahrer und der 640 PS starke V10-Motor des Huracán Performante Spyder sorgen für ein wahres Feuerwerk der Gefühle am Steuer.

DESIGN DES EXTERIEURS

Design und Aerodynamik lassen schnell erkennen, mit welcher Leidenschaft hier nach ultimativer Leistung und Ästhetik gesucht und dank Forged Composites®, Hybrid-Chassis aus Aluminium und Carbon sowie der neuen patentierten Technologie Lamborghini A.L.A. (Aerodinamica Lamborghini Attiva) auch gefunden wurde. Die klaren, schnittigen und markanten Linien machen es unverwechselbar.

Ansicht des Lenkrads, fest umschlossen von den Händen des Fahrers Blauer Huracán Performante Spyder, der auf einer Steilküstenstraße fährt Blauer Huracán Performante Spyder, Rückansicht, bei der Fahrt auf einer Küstenstraße. Detail des Heckspoilers Ala
Blauer Huracán Performante Spyder, der auf einer Steilküstenstraße fährt

INTERIEUR

Auch im Innenraum des Fahrzeugs dominiert die für ein italienisches Traditionsunternehmen wie Lamborghini typische luxuriöse und hochwertige Ausstattung mit sorgfältigst verarbeiteten Details. Hinter der eleganten Optik jeder einzelnen Komponente des Huracán Performante Spyder verbergen sich innovativste Technologien, wie etwa der ANIMA-Wahlschalter (Adaptive Network Intelligence Management), der jedes Fahrbedürfnis erfüllt und den Charakter des Fahrzeugs in jeder Situation unterstreicht.

FAHRDYNAMIK
  • Es sind viele Aspekte, die aus diesem Fahrzeug das Ergebnis eines neuen Supersportwagenkonzepts machen. Der noch leistungsstärkere V10-Motor, die massive Verwendung von Forged Composites®, die es noch leichter macht, das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe LDF und das neue System „ALA“ (Aerodinamica Lamborghini Attiva), das eine bedarfsgerechte Steuerung des Luftstroms ermöglicht. 

  • MOTOR

    Vollständig erneuert und neu entwickelt, mit optimierter Hydrodynamik in Ein- und Auslass, handelt es sich hier um den V10-Saugmotor mit höchster spezifischer Leistung. Die neuen Saugleitungen beruhen auf der Erfahrung von Lamborghini Motorsport und verbessern das Ansprechverhalten bei jeder Drehzahl. Das Doppelkupplungsgetriebe (LDF) wurde weiter perfektioniert und ist jetzt in der Lage, auch den höchsten Leistungen gerecht zu werden. On top der noch stärker tönende und aufregendere Sound der neuen gewichtsreduzierten Abgasanlage.

  • ALA

    ALA (Aerodinamica Lamborghini Attiva) ist ein innovatives, intelligentes System zur Steuerung der aktiven Aerodynamik. ALA passt sich dem Fahrstil und der gefahrenen Strecke an und erhöht je nach Bedarf den Anpressdruck, um die Stabilität und die Fahrgeschwindigkeit in Kurven zu verbessern, oder verringert den Luftwiderstand, um die Beschleunigung zu optimieren und die Höchstgeschwindigkeit rascher zu erreichen.

  • AUFHÄNGUNG

    Der Huracán Performante Spyder ist mit Doppelquerlenker-Radaufhängungen ausgestattet, die ein perfektes Gleichgewicht zwischen gutem Handling und sportlicher Performance garantieren. Die Standardaufhängung wird ferner durch ein optionales magnetorheologisches Stoßdämpfersystem ergänzt, das unmittelbar auf den Fahrstil des Fahrers reagiert und sich dem Straßenzustand und der Fahrdynamik anpasst, was die Kontrolle des Fahrzeugs, insbesondere auf der Rennstrecke, verbessert.

  • LENKUNG

    Der Huracán Performante Spyder ist mit einer EPS-Lenkung (Electronic Power Steering) ausgestattet. Dieses System passt sich perfekt allen Fahrstilen an und garantiert durch die optimale Abstimmung auf alle ANIMA-Fahrmodi sowohl auf der Rennstrecke als auch auf der Straße immer die richtige Servounterstützung. Optional wird auch das innovative System „Lamborghini Dynamic Steering“ (LDS) angeboten, das insbesondere im Modus CORSA eine dynamische Änderung der Lenkübersetzung erlaubt und somit für ein direkteres Ansprechverhalten auf der Rennstrecke sorgt.

  • GETRIEBE

    Stellen Sie sich vor, Ihnen stünden zwei Getriebe in der gleichen Einheit zur Verfügung: Während der erste Gang eingelegt ist, ist der nächste bereits angewählt, um die Schaltzeiten zu verkürzen und einen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung zu ermöglichen, indem gleichzeitig eine Kupplung schließt und die andere öffnet. Genau das bietet Ihnen der Huracán Performante Sypder mit seinem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe „LDF“ (Lamborghini Doppia Frizione).

  • HMI

    Auch die neue Grafik des Kombiinstruments des Huracán Performante Spyder steht ganz im Zeichen von Leistung und Geschwindigkeit. Im Modus CORSA sind Drehzahlmesser und Ganganzeige wie bei einem Rennwagen gut sichtbar in der Mitte platziert. Das Lamborghini Smartphone Interface (Apple Car Play©, Android Auto©) und das Lamborghini Telemetry System sind optional erhältlich. Ersteres ermöglicht das Pairing eines iPhone mit dem Fahrzeug, um die wichtigsten persönlichen Apps zur Verfügung zu haben und diese direkt auf dem Kombiinstrument anzuzeigen. Mit dem Lamborghini Telemetry System kann dagegen in Echtzeit die Performance aufgezeichnet und später analysiert werden, um die fahrerischen Fähigkeiten des Fahrers zu verbessern.

  • ANTRIEB

    Das 4WD-System wird elektronisch gesteuert und garantiert eine höhere Geschwindigkeit und Präzision bei der Übertragung des Drehmoments zwischen den Achsen, was für eine bessere Kontrolle unter allen Fahrbedingungen sorgt. Das System ändert kontinuierlich die Verteilung in Abhängigkeit vom eingestellten Fahrmodus und der Straßenrückmeldung. Das Ergebnis ist phantastisch: bessere Leistungsübertragung in der Kurve und beim Beschleunigen bei anspruchsvollem Fahrstil sowie bessere Traktion und Sicherheit im Alltag.

  • FORGED COMPOSITES®

    Forged Composites® ist eines der Geheimnisse, die den überragenden Leistungen des neuen Huracán Performante Spyder zu Grunde liegen. Es handelt sich um das leichteste, widerstandsfähigste und innovativste Material, das gegenwärtig von Automobili Lamborghini verwendet wird. Es ermöglicht die Konstruktion von Komponenten mit komplexer Geometrie, die die Grundlage der vorderen und hinteren Strukturen des ALA-Systems darstellen.

HURACÁN PERFORMANTE SPYDER ERSTELLEN

TECHNISCHE DATEN

  • MOTOR
    • TYP

      V10, 90°, MPI (Multi Point Injection)+IDS (Iniezione Diretta Stratificata, Direkteinspritzungssystem)

    • HUBRAUM

      5.204 cm3 (317.57 cu in)

    • BOHRUNG x HUB

      84,5 x 92,8 mm (3.33 x 3.65 in)

    • VERDICHTUNGSVERHÄLTNIS

      12.7:1

    • MAXIMALE LEISTUNG

      640 HP (470 kW) @ 8,000 rpm

    • MAXIMALES DREHMOMENT

      600 Nm @ 6.500 rpm

    • LEISTUNGSGEWICHT

      2,35 kg/PS (5.19 lb/CV)

    • SCHMIERUNG

      Trockensumpf

    • EMISSIONSKONTROLLE

      EURO 6 - LEV 3

  • SCHALTUNG UND GETRIEBE
    • GETRIEBEART

      Elektronisch gesteuerter Allradantrieb (Haldex Gen. V) mit mechanischem Sperrdifferential hinten

    • GETRIEBETYP

      7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe LDF (Lamborghini Doppia Frizione)

  • FAHRLEISTUNGEN
    • HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT

      325 km/h (201 mph)

    • BESCHLEUNIGUNG 0-100 KM/H (0-62 MPH)

      3,1 s

    • BESCHLEUNIGUNG 0-200 KM/H (0-124 MPH)

      9,3 s

    • BESCHLEUNIGUNG 0-300 KM/H (0-186 MPH)

      n.v.

    • BREMSWEG 100-0 KM/H (62-0 MPH)

      31,5 m

  • CHASSIS UND KAROSSERIE
    • CHASSIS

      Hybrid-Chassis aus Carbon und Aluminium

    • KAROSSERIE

      Verkleidungen aus Aluminium und Kunststoff

    • EINFAHRBARES/ABNEHMBARES DACH

      Verdeck aus wärmeisolierendem, schalldämpfendem Stoff, das auch während der Fahrt mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h elektrisch betätigt werden kann

    • AUSSENSPIEGEL

      Elektrisch einstellbar, anklappbar und beheizbar

    • AERODYNAMIK

      Front- und Heckspoiler aus Forged Composites® mit aktivem aerodynamischem System „ALA“

  • RÄDER
    • SERIENMÄSSIGE VORDERRADFELGEN

      20'' Mimas geschmiedet; 8.5 J x 20 ET42

    • SERIENMÄSSIGE HINTERRADFELGEN

      20'' Mimas geschmiedet; 11J x 20 ET40

    • VORDERREIFEN

      245/30 R20

    • HINTERREIFEN

      305/30 R20

  • RADAUFHÄNGUNGEN UND LENKUNG
    • KONTROLLE DES FAHRWERKS

      Electronic Stability Control (ABS und TCS integriert)

    • ART DER RADAUFHÄNGUNGEN

      Passive Radaufhängungen

    • AUFHÄNGUNGSSCHEMA

      Doppelquerlenker-Radaufhängungen

    • LENKUNGSTYP

      Elektromechanische Servolenkung

    • LENKSYSTEM

      Servotronic

    • MÖGLICHE OPTIONEN

      Verfügbare Optionen: - elektronisch gesteuerte magnetorheologische Stoßdämpfer - LDS (Lamborghini Dynamic Steering) mit variablem Lenkverhältnis

  • BREMSEN
    • BREMSENTYP

      Carbon-Keramik-Monoblockbremsen mit festen Bremssätteln aus Aluminium mit 6 Bremskolben (vorne) und 4 Bremskolben (hinten)

    • VORDERRADBREMSEN

      Innenbelüftete, gelochte Carbon-Keramik-Bremsscheiben mit 380 mm Durchmesser und 38 mm Dicke

    • HINTERRADBREMSEN

      Innenbelüftete, gelochte Carbon-Keramik-Bremsscheiben mit 356 mm Durchmesser und 32 mm Dicke

  • SICHERHEITSEINRICHTUNGEN
    • AIRBAGS

      Front- und Seitenairbags vorne (Knieairbag für spezifische Märkte)

    • PASSIVES SICHERHEITSSYSTEM

      Knautschzonen vorne und hinten; Einbruchschutzstange in den Türen

    • AKTIVES SICHERHEITSSYSTEM

      Electronic Stability Control (ABS und TCS integriert)

  • ABMESSUNGEN
    • GESAMTLÄNGE

      4.506 mm (177.4 in)

    • BREITE OHNE SPIEGEL

      1.924 mm (75.75 in)

    • BREITE MIT SPIEGELN

      2.236 mm (88.03 in)

    • GESAMTHÖHE VOM BODEN

      1.180 mm (46.46 in)

    • ACHSABSTAND

      2.620 mm (103.15 in)

    • TROCKENGEWICHT

      1.507 kg (3,322 lb)

    • GEWICHTSVERTEILUNG (VORNE - HINTEN)

      43 / 57

  • VERBRAUCH
    • KOMBINIERTER VERBRAUCH

      15,0 l/100 km (15 mpg)

    • VERBRAUCH INNERORTS

      21,6 l/100 km (13 mpg)

    • VERBRAUCH AUSSERORTS

      11,2 l/100 km (19 mpg)

    • CO2-EMISSIONEN

      348 g/km

    • BEZUGSNORM

      Verordnung (EG) Nr. 715/2007 (USA: 40CFR600)

AD PERSONAM

Entdecken Sie alle Möglichkeiten, um Ihren Huracán Performante Spyder zu personalisieren. Denn wir finden, dass Sie Ihrem Traumauto Ihren eigenen Stempel aufdrücken sollten. Aus diesem Grund arbeiten wir stets an den Farben des Exterieurs und Interieurs, der Nähte, der verwendeten Innenraummaterialien und der Bremssättel. Die Kombinationsmöglichkeiten, die sich Ihnen bieten, sind nahezu endlos und ermöglichen Ihnen ein einzigartiges Fahrzeug, das authentischen italienischen Charme versprüht. Ihr Lamborghini-Händler wird Sie gerne eingehend über die verfügbaren Personalisierungsoptionen beraten, damit Ihr Lamborghini Ihren Bedürfnissen und vor allem auch Ihrer Persönlichkeit wirklich entspricht.

Übersicht über das Interieur des Huracán Performante Spyder Detail des Logos Performante und der Felge des Hinterrads. Detail der Kopfstütze des dunklen Sitzes mit gelben Nähten
Optionen
Text
Kontrast
Start - Stoppen