• Das Bild zeigt einen metallic-grauen Lamborghini One Off Centenario Roadster, der auf der Straße fährt.
Abgeschnittenes Bild mit der Draufsicht des metallic-grauen Lamborghini One Off Centenario Roadster, der auf der Straße fährt.

Overview Elegante fließende Linien treffen auf technische Brillanz

Anlässlich der Monterey Car Week in Kalifornien hat Lamborghini die jüngste One-Off-Kreation als Version mit offenem Verdeck vorgestellt. Bei diesem einzigartigen, hochleistungsfähigen Model sind Monocoque und Karosserieteile aus Carbonfaser. Der schnell ansprechende V12-Motor liefert 770 PS (566 kW) und eine von 8.350 U/min auf 8.600 U/min erhöhte maximale Drehzahl. Die Beschleunigung von 0-100 km/h erfolgt in unglaublichen 2,9 Sekunden, die Spitzengeschwindigkeit des Centenario Roadster beträgt mehr als 350 km/h. Auch der Bremsweg ist nicht weniger eindrucksvoll: Von 100-0 km/h benötigt er nur 31 m. Für den permanenten Allradantrieb verwendet der Centenario Roadster eine neue mitlenkende Hinterachse. Hierbei wird bei niedrigen Geschwindigkeiten die Agilität und Wendigkeit erhöht, während bei Hochgeschwindigkeitsfahrten die Stabilität des Fahrzeuges weiter verbessert wird.

Centenario Roadster Kraftstoffverbrauch kombiniert 16 l/100 km CO2 Emission kombiniert: 370 g/km.

Das Bild zeigt einen metallic-grauen Lamborghini One Off Centenario Roadster in der Draufsicht, der auf der Straße fährt. Im Innenraum sieht man einen Mann am Steuer.

Emotion Hommage an die dynamische Gründerfigur Ferruccio Lamborghini

Wie bereits das Coupé, stellt der Roadster eine Hommage an den hundertsten Geburtstag des dynamischen Firmengründers Ferruccio Lamborghini dar. Auch bei der Kreation dieser Version erhielten die Designer jeden erdenklichen Spielraum, um ein Fahrzeug von bestechender Eleganz zu schaffen, welches gleichermaßen die Progressivität des visionären Lamborghini-Gründers verkörpert. Der Centenario Roadster steht für eine neue Designsprache bei Lamborghini, die durch puristische Formen nach dem Prinzip „Form Follows Function“ hervorgehoben wird, dem Kern der Lamborghini Design-DNA. Die Silhouette des Centenario zeigt sich mit langen niedrigen Überhängen vorne und hinten, die eine reine und sinnliche Karosserieform schaffen. 

EXTERIEUR

Die Vorliebe der Designer des Centro Stile Lamborghini für neuartige Farben zeigt sich hingegen in der exklusiv für den Centenario Roadster entwickelten Außenfarbe in dem speziellen Silberton „Argento Centenario“, der die markanten Linien des Fahrzeugs wirkungsvoll in Szene setzt. Zur Herstellung der charakteristischen matten Oberflächen verwendeten die Entwickler ein neues High-Tech-Verfahren, das die Metallkörnung auflöst, um ein besonders seidiges Finish zu erreichen.

Das abgeschnittene Bild ist eine Nahaufnahme einer der Rückleuchten des Lamborghini One Off Centenario Roadster. Auf dem Foto ist ein grauer Lamborghini One Off Centenario Roadster in Profilansicht zu sehen, der auf der Straße fährt. Das Bild zeigt den Innenraum des Lamborghini One Off Centenario Roadster mit Nahaufnahme des Lenkrads. Das abgeschnittene Bild zeigt eine Hälfte des vorderen Teils eines grauen Lamborghini One Off Centenario Roadster auf einem Boden mit kleinen Rissen.
Auf dem Foto ist ein grauer Lamborghini One Off Centenario Roadster in Profilansicht zu sehen, der auf der Straße fährt.

INTERIEUR

Der gezeigte Centenario Roadster hat eine dezente, elegante Innenausstattung in hellbraunem Alcantara „Terra di California“ mit Ledereinsätzen im Farbton „Bianco Polar“. Für jedes Detail wurden die bestmöglichen technischen Lösungen erarbeitet, um ein außerordentliches Fahrerlebnis auch in Bezug auf den Innenraumkomfort zu erzielen. So sorgt zum Beispiel ein Kanal in der Rückwand hinter den Kopfstützen für einen gleichmäßigen Luftstrom vom Innenraum zur Motorhaube und verringert damit die Turbulenzen im Innenraum. Der Heckflügel profitiert von dieser zusätzlichen „Luftlast“, die den Abtrieb hinten verstärkt.

TECHNISCHE DATEN

  • MOTOR
    • TYP

      V12, 60°, MPI (Multi Point Injection)

    • HUBRAUM

      6.498 cm³ (396.5 cu in)

    • BOHRUNG x HUB

      95 mm x 76,4 mm (3.74 x 3.01 in)

    • VERDICHTUNGSVERHÄLTNIS

      11,8:1 ± 0,2

    • MAXIMALE LEISTUNG

      770 PS (566 kW) @ 8.500 rpm

    • MAXIMALES DREHMOMENT

      690 Nm (507 lb.-ft.) @ 5.500 rpm

    • LEISTUNGSGEWICHT

      2,04 kg/PS (4.5 lb/HP)

    • SCHMIERUNG

      Trockensumpf

    • EMISSIONSKONTROLLE

      Euro 6 - LEV 2

  • SCHALTUNG UND GETRIEBE
    • GETRIEBEART

      Elektronisch gesteuerter Allradantrieb (Haldex Gen. IV) mit mechanischem Sperrdifferential hinten

    • GETRIEBETYP

      7-Gang-ISR-Getriebe (Independent Shifting Rods)

  • FAHRLEISTUNGEN
    • HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT

      > 350 km/h (> 217 mph)

    • BESCHLEUNIGUNG 0-100 KM/H (0-62 MPH)

      2,9 s

    • BREMSWEG 100-0 KM/H (62-0 MPH)

      31 m (101,71 ft)

  • CHASSIS UND KAROSSERIE
    • CHASSIS

      Monocoque aus Carbonfaser

    • KAROSSERIE

      Außenverkleidungen aus Carbonfaser

    • AERODYNAMIK

      Elektronisch bewegbarer aktiver Heckspoiler mit 3 Positionen; Unterboden komplett verkleidet

    • AUSSENSPIEGEL

      Elektrisch einstellbar, anklappbar und beheizbar

  • RÄDER
    • SERIENMÄSSIGE VORDERRADFELGEN

      Spezifische 20'' Schmiedefelgen aus Aluminiumlegierung; 9”J X 20” H2 ET 17.2

    • SERIENMÄSSIGE HINTERRADFELGEN

      Spezifische 21'' Schmiedefelgen aus Aluminiumlegierung; 13”J X 21” H2 ET 51.7

    • VORDERREIFEN

      255/30 ZR20

    • HINTERREIFEN

      355/25 ZR21

  • RADAUFHÄNGUNGEN UND LENKUNG
    • KONTROLLE DES FAHRWERKS

      Electronic Stability Control (ABS und TCS integriert)

    • ART DER RADAUFHÄNGUNGEN

      Aktive magnetorheologische Stoßdämpfer mit Pushrod-System vorne und hinten mit horizontalen Stoßdämpfern und Federn

    • AUFHÄNGUNGSSCHEMA

      Doppelquerlenker-Radaufhängungen

    • LENKUNGSTYP

      Elektrohydraulische Servolenkung

    • LENKSYSTEM

      Lamborghini Dynamic Steering (LDS) mit variablem Lenkverhältnis: innovatives auf Hinterachslenkung basiertes Lamborghini-System.

  • BREMSEN
    • BREMSENTYP

      Carbon-Keramik-Monoblockbremsen mit festen Bremssätteln aus Aluminium mit 6 Bremskolben (vorne) und 4 Bremskolben (hinten)

    • VORDERRADBREMSEN

      Innenbelüftete, gelochte Carbon-Keramik-Bremsscheiben mit 400 mm Durchmesser und 38 mm Dicke

    • HINTERRADBREMSEN

      Innenbelüftete, gelochte Carbon-Keramik-Bremsscheiben mit 380 mm Durchmesser und 38 mm Dicke

  • SICHERHEITSEINRICHTUNGEN
    • AIRBAGS

      Front- und Seitenairbags vorne und Knieairbag

    • PASSIVES SICHERHEITSSYSTEM

      Knautschzonen vorne und hinten; Einbruchschutzstange in den Türen

    • AKTIVES SICHERHEITSSYSTEM

      Electronic Stability Control (ABS und TCS integriert)

  • ABMESSUNGEN
    • GESAMTLÄNGE

      4.924 mm (193.86 in)

    • BREITE OHNE SPIEGEL

      2.061 mm (81.14 in)

    • GESAMTHÖHE VOM BODEN

      1.158 mm (45.59 in)

    • ACHSABSTAND

      2.700 mm (106.30 in)

    • TROCKENGEWICHT

      1.570 kg (3,461 lb)

    • GEWICHTSVERTEILUNG (VORNE - HINTEN)

      43 - 47%

  • VERBRAUCH
    • KOMBINIERTER VERBRAUCH

      16,0 l/100 km (13 mpg)

    • VERBRAUCH INNERORTS

      24,7 l/100 km (11 mpg)

    • VERBRAUCH AUSSERORTS

      10,7 l/100 km (18 mpg)

    • CO2-EMISSIONEN

      370 g/km

    • BEZUGSNORM

      Verordnung (EG) Nr. 715/2007

Centenario Roadster Kraftstoffverbrauch kombiniert 16 l/100 km CO2 Emission kombiniert: 370 g/km.

Optionen
Text
Kontrast
Start - Stoppen
In den sozialen Netzwerken teilen