• Das Bild zeigt die Draufsicht eines Lamborghini-Motors

Biographie

Ingenieur

Gian Paolo Dallara wurde am 16. November 1936 im italienischen Varano de' Melegari in der Provinz Parma geboren. Seinen Universitätsabschluss in Luftfahrttechnik erlangte er 1959 am Mailänder Politecnico. 1963 zum technischen Leiter von Automobili Lamborghini ernannt, hielt er diese Position bis 1969 inne – in diesen Zeitraum fallen die Geburtsjahre des 350 GT, des Miura und des Espada. Zusammen mit Paolo Stanzani und Marcello Gandini zählt er zu den Vätern des Miura, was dessen technische Entwicklung betrifft.

Foto von Giampaolo Dallara
Profilansicht eines gelben Lamborghini auf weißem Hintergrund.
Optionen
Text
Kontrast
Start - Stoppen
In den sozialen Netzwerken teilen