Ein Bildausschnitt, der die Abgasrohre zeigt.

LEISTUNGSMERKMALE Der Lamborghini Islero steht für Power

Der anlässlich des Genfer Autosalons 1968 erstmals vorgestellte Lamborghini Islero war der natürliche Erbe des 400 GT. 
Dieses 2+2-Coupé war von Anfang an ein Exempel der Kompetenz von Automobili Lamborghini, was die Kraft des Motors, das Fahrgestell und die Leistungsmerkmale betrifft. 

Der Bildausschnitt zeigt das Interieur des metallicgrauen Lamborghini Islero von der Fahrerseite aus gesehen. Das gesamte Interieur und der Schalthebel sind in hellem Leder verkleidet.

Design Luxuriöses Interieur

Die Produktion wurde nach 225 Modellen eingestellt, von denen die letzten 70 Modelle 1969 als Islero S auf den Markt gebracht wurden, der einige Veränderungen des Korpus und ein luxuriöses Interieur aufwies.

Optionen
Text
Kontrast
Start - Stoppen
In den sozialen Netzwerken teilen