• Detail der Motorhaube aus Carbonfaser des Lamborghini Sesto Elemento.

INNOVATIVE MATERIALIEN

Die Geschichte der Verbundwerkstoffe findet bei Lamborghini im September 1982 ihre Anfänge, als der Ingenieur Giulio Alfieri, General Manager von Nuova Automobili Lamborghini eine europäische Finanzierung nutzte, um die Planung und Konstruktion eines experimentellen Fahrzeugs aus Verbundmaterialien in die Wege zu leiten.  Zu diesem Anlass stellte er Rosario Vizzini ein, einen Luftfahrtingenieur von Alenia, der als Berater für den amerikanischen Flugzeughersteller Boeing in Seattle (WA) an der Herstellung der Seitenruder aus Carbonfaser der Flugzeuge des Typs B-767 gearbeitet hatte.
Anfang 1983 entschloss Vizzini sich, mit der Vorentwurfsplanung eines Fahrgestells aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK) für einen neuen Lamborghini Countach zu beginnen, der jedoch nie offiziell präsentiert wurde. Der Aufbau des Countach Evoluzione bestand zu 100 % aus Carbonfaserverbundstoff und wies eine Gewichtsverringerung von circa 500 kg im Vergleich zu vorherigen Countach-Modellen auf. Dies wirkte sich auch auf die Leistung aus: Obwohl das Fahrzeug nur mit einem leicht veränderten Serienmotor mit 490 PS ausgestattet war, erreichte der Countach Evoluzione auf der Teststrecke im italienischen Nardò über 330 km/h. 

Mehr erfahren

Über 30 Jahre Forschung

Seit über 30 Jahren wendet Lamborghini dank internationalen Forschungsinitiativen, wie dem Advanced Composite Structures Laboratory (ACSL) in Seattle, Carbonfasertechnologien für die Autowelt an.
Dank der Partnerschaft mit Boeing war Lamborghini in der Lage, neue Anwendungsszenarien für Verbundwerkstoffe zu schaffen und konnte sich so als führender Autohersteller der Welt auf dem Gebiet der Carbonfasern durchsetzen.

Sesto elemento

In Zusammenarbeit mit Partnern aus der Luftfahrt ist der Sesto Elemento im Rahmen eines höchst technologischen Projekts entstanden, bei dem auch dank strategischer Kooperation mit der Raumfahrt Resultate erzielt wurden, wie sie bisher mit Carbonfaser noch nie erreicht wurden.

Mehr erfahren

CARBONSKIN®

Bereits seit den 80er-Jahren wurde bei Lamborghini Carbonfaser mit duroplastischer Matrix (der Name „Duroplast“ spiegelt die Tatsache wider, dass diese Kunststoffe nach ihrer Ausformung nicht mehr verformt werden können) für die Entwicklung starrer struktureller und ästhetischer Komponenten verwendet.
Um erneut durch Innovation glänzen zu können, hat sich Automobili Lamborghini an der Raumfahrt orientiert und seine Aufmerksamkeit zum ersten Mal in seiner Geschichte den flexiblen Materialien geschenkt. Infolge langjähriger Forschung ist ein neues Material aus Carbonfaser mit flexibler Matrix entstanden, das sich für die Anwendung im Fahrzeuginneren eignet.
CarbonSkin® wurde vollständig vom Forschungs- und Entwicklungsteam von Automobili Lamborghini (ACRC) entwickelt und erfüllt alle Zulassungs- und Validierungsbedingungen der Automobilbranche. Das Produkt wurde weltweit unter dem Namen „CarbonSkin®“ patentiert und es ist das einzige Produkt auf der Welt, das die Qualitäts- und Homologationsanforderungen der VW-Gruppe erfüllt.
Neben der durch das Produkt erzielten Gewichtsverringerung (-28 % gegenüber Alcantara und 65 % gegenüber Leder) bietet es gegenüber allen anderen Materialien auf dem Markt auch einzigartige ästhetische Merkmale – wie die Natürlichkeit der Carbonfaser, einen dreidimensionalen Effekt und eine unglaubliche Weichheit, die man beim Berühren unmittelbar spüren kann.

MONOCOQUE DES AVENTADOR

Dank der intensiven strukturellen Nutzung von Carbonfaser für den Fahrzeuginnenraum und der kontinuierlichen Entwicklung neuer technologischer Verfahren ist es Lamborghini 2011 mit einem innovativen Monocoque aus Carbonfaser für den Supersportwagen Aventador wieder einmal gelungen, neue Maßstäbe zu setzen.

Mehr erfahren
Optionen
Text
Kontrast
Start - Stoppen
>
Lamborghini Umfrage

WEBSEITE – eSPORTS – SMART-TV

Möchten Sie an einer Umfrage teilnehmen, um das Lamborghini-Erlebnis zu verbessern?

Datenschutz-erklärung akzeptieren

Datenschutzerklärung

Automobili Lamborghini S.p.A. („Lamborghini“) informiert Sie hiermit als Verantwortlicher für die Verarbeitung, dass Ihre persönlichen Daten auf Grundlage von Verarbeitungslogiken und -verfahren, die mit den nachfolgend angeführten Zwecken konform gehen, sowie im Einklang mit der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung – „Verordnung“) verarbeitet werden.

Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Lamborghini sammelt und verarbeitet die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten für die nachfolgend beschriebenen Zwecke:

a) Die Daten im Zusammenhang mit dem Fragebogen, d. h. IP-Adresse, Geschlecht, Herkunftsland und Alter, werden zu Analyse- und Studienzwecken verarbeitet.

b) Zu Marketing-Zwecken im Zusammenhang mit der Durchführung von Marktforschungen und Erhebungen der Kundenzufriedenheit sowie der Zusendung von Werbematerial zu Produkten, Services, Initiativen und Events von Lamborghini wird ausschließlich die E-Mail-Adresse verwendet.

Die Bereitstellung der Daten für die unter Punkt a) genannten Zwecke ist zum ordnungsgemäßen Ausfüllen des Fragebogens erforderlich und wesentlich. Andernfalls ist eine Teilnahme an der Umfrage nicht möglich.

Die Bereitstellung der Daten für die unter Punkt b) genannten Zwecke ist erforderlich, damit Lamborghini Sie zu Marketing-Zwecken kontaktieren kann. Die Teilnahme an der Umfrage bleibt von der Nichtbereitstellung der Daten unberührt, es ist jedoch in diesem Fall nicht möglich, an Marktforschungen und/oder Zufriedenheitserhebungen teilzunehmen oder Werbeinformationen zu Produkten, Services, Initiativen und Projekten von Lamborghini zu erhalten.

Verarbeitungsart und Aufbewahrung von persönlichen Daten

Lamborghini verarbeitet Ihre persönlichen Daten sowohl mit als auch ohne Hilfe von elektronischen Mitteln sowie stets im Einklang mit den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsanforderungen.

Alle erteilten Antworten werden gleichermaßen in aggregierter und anonymisierter Form verarbeitet.

Die am Ende der Umfrage gegebenenfalls vom Benutzer für die unter Punkt b) genannten Zwecke bereitgestellte E-Mail-Adresse wird in keiner Weise mit den gegebenen Antworten verknüpft.

Ihre persönlichen Daten werden für die zur Realisierung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, zwingend erforderliche Zeit sowie zur Erfüllung der gesetzlich vorgeschriebenen Pflichten aufbewahrt. Nach Erreichung der oben genannten Zwecke werden die Daten dauerhaft gelöscht bzw. anonymisiert, es sei denn Lamborghini ist im Rahmen geltender Rechtsvorschriften verpflichtet, die Daten über einen längeren Zeitraum aufzubewahren.

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte

Ihre persönlichen Daten werden weder an Dritte weitergegeben noch verbreitet.

Verantwortlicher der Verarbeitung und Datenschutzbeauftragter

Der Verantwortliche für die Verarbeitung ist Automobili Lamborghini S.p.A. mit Sitz in Via Modena 12, 40019 Sant’Agata Bolognese (BO). Der Datenschutzbeauftragte ist am Sitz des Verantwortlichen ansässig und unter folgender E-Mail-Adresse erreichbar: dpo@lamborghini.com

Ihre Rechte

Sie können Lamborghini unter der Rufnummer +39.051.9597282 oder unter der E-Mail-Adresse privacy@lamborghini.com erreichen oder Kontakt mit dem Datenschutzbeauftragten unter dpo@lamborghini.com aufnehmen, um Ihre Rechte gemäß Art. 15–22 der Verordnung jederzeit auszuüben, wie etwa eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein Ihrer Daten einzuholen, Inhalt, Herkunft und Korrektheit der Daten zu prüfen, die Ergänzung, Aktualisierung, Berichtigung, Löschung und Anonymisierung der Daten zu verlangen, die Datenportabilität und Einschränkung der Verarbeitung zu fordern sowie der Datenverarbeitung aus berechtigten Gründen zu widersprechen, z. B. zur Ablehnung von Marketingaktivitäten. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen sowie einen Antrag bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde) zu stellen.

Wie alt sind Sie?

[[formData.data.p_3_q_1_s_1||'Alter']]

Was ist Ihr Geschlecht?

Woher kommen Sie?

[[formData.data.p_3_q_3_s_1||'Land']]

Gefällt Ihnen unsere Webseite?

Würden Sie etwas an folgenden Bereichen verbessern?

Homepage:
Modellbereich:
News/Events:

Verwenden Sie Sprachbefehle auf Ihrem Smartphone? (Hallo Siri, Hallo Google usw.)

Interessieren Sie sich für eines dieser Computerspiel-Genres?

Mögen Sie eines dieser Computer-spiele?

Besitzen Sie mindestens eines dieser Spiele?

Verwenden Sie eines dieser Geräte für Computerspiele?

Haben Sie jemals von eSport gehört?