Lamborghini News

Automobili Lamborghini stiftet neue Athletenbekleidung der Sportgruppe Fiamme Oro

Rom/Sant'Agata Bolognese, 13. Oktober 2014 -- Heute wurde im Sitzungssaal des Ufficio Relazioni Esterne e Cerimoniale di Pubblica Sicurezza (Amt für auswärtige Beziehungen und Zeremoniell der Abteilung für Öffentliche Sicherheit) in Rom die Sponsoring Vereinbarung zwischen Automobili Lamborghini und der Sportgruppe der italienischen Staatspolizei „Fiamme Oro‘‘ feierlich unterzeichnet. Anwesend waren Stephan Winkelmann, Präsident und CEO von Automobili Lamborghini S.p.A., Alessandro Pansa, Polizeichef, Francesco Montini, Leiter der Sportgruppen Fiamme Oro und die beiden Athleten Martina Grimaldi (Olympia-Bronze in London 2012, 2013 Weltmeisterin in Barcelona und Europameisterin in Berlin 2014) und Roberto Cammarelle (Superschwergewichtsboxer, Sieger bei den Olympischen Spielen in Peking 2008 und Amateur-Weltmeister 2007 und 2009).

 

Automobili Lamborghini ist nach dieser Vereinbarung technischer Sponsor der Fiamme Oro für die nächsten zwei Jahre und liefert die komplette Athletenbekleidungslinie. Zur neuen Bekleidung zählen ein Overall, ein Polo-Shirt, eine Jacke, eine Mütze und eine Sporttasche in Sommer- und Winterausführung - in den offiziellen Farben Blau und Karmesin der Sportgruppe Fiamme Oro. Die Athletenbekleidung wurde entworfen von den Designern der Collezione Automobili Lamborghini, der Bekleidungs- und Accessoire Linie aus Sant’Agata Bolognese und ist gekennzeichnet durch die Markenzeichen von Lamborghini und demjenigen der Fiamme Oro Das Sponsoring der Fiamme Oro erweitert die seit dem Jahr 2004 bestehende Partnerschaft zwischen Lamborghini und der italienischen Staatspolizei. Seiner Zeit wurde der Polizei der erste Lamborghini Gallardo zur Ausübung öffentlicher Funktionen, wie zum Beispiel die Beförderung von Organen, und für Zwecke der öffentlichen Sicherheit gespendet. Diese Zusammenarbeit wurde bereits im Mai diesen Jahres mit der Lieferung des fünften Lamborghini Polizia erneuert wurde, so daß die Verkehrspolizei nun über einen Huracán LP 610-4 verfügt.

 

„Unsere Nähe zu öffentlichen Institutionen und unser vielfältiges Engagement im Rahmen sozialer und ethischer Verantwortung werden heute mit der Vereinbarung mit den Fiamme Oro noch größer. Dies ist eine Partnerschaft, die die Leistungen der Marke Lamborghini mit den Leistungen der Athleten der Fiamme Oro vereinen soll und Italiens Namen in der Welt hoch hält. Der italienische Sport ist eine Bereicherung, die es zu schätzen gilt. Wir haben starke Athleten, die mit ihren Sportlichen Ergebnissen das Ansehen unseres Landes steigern und eine wichtige Botschaft in die Welt tragen: Spitzenleistung basiert auf Engagement. Und eben diesem Leitsatz folgt auch Lamborghini seit über 50 Jahren, was man an unseren Fahrzeugen erkennt, die sich durch außergewöhnliche Leistung, Design und technologische Innovation auszeichnen‘‘, so Stephan Winkelmann.

 

Fiamme Oro
Die Fiamme Oro, Sportgruppe der italienischen Staatspolizei, wurden 1954 im Rahmen des Abkommens zwischen Innenministerium und dem C.O.N.I. gegründet. Institutioneller Zweck der Gruppe ist die Erhaltung und Förderung des Sports auf höchstem Wettkampfniveau, vor allem unter Jugendlichen, um das nationale Sporterbe zu erhalten. In diesem Sinne widmen sich die Fiamme Oro in 9 nationalen Zentren der Vorbereitung von Hochleistungssportlern in vierzig Sportarten. Seit ihrer Gründung sammeln die Fiamme Oro einen beachtlichen Palmarès: bei den Olympischen Spielen gewannen sie insgesamt 78 Medaillen, hinzu kommen 247 WMTitel, 254 EU-Titel und 4725 Siege bei Italienischen Meisterschaften.

Neueste Beiträge

Automobili Lamborghini stiftet neue Athletenbekleidung der Sportgruppe Fiamme Oro

Zwei-Jahres-Vereinbarung zwischen zwei italienischen Botschaftern für Spitzenleistung

Mehr lesen »
Lamborghini Asterion LPI 910-4 Vorstellung auf dem Pariser Automobilsalon 2014 Eine neue Vision von Mobilität Technologieträger und erster Lamborghini Plug-in-Hybrid

• Der erste Technologieträger von Lamborghini mit Plug-in-Hybrid (PHEV) bietet ein völlig neues Fahrgefühl mit überlegener Leistung,...

Mehr lesen »
Automobili Lamborghini erhält als erster Automobilhersteller weltweit die Zertifizierung des TÜV für seinen Reparaturservice für Fahrzeuge aus Carbonfaser

Sant’Agata Bolognese, 25. September 2014 – Automobili Lamborghini hat heute vom TÜV die offizielle Zertifizierung für seinen Carbonfaser...

Mehr lesen »

News-Archiv