Lamborghini News

Stephan Winkelmann vom Präsidenten der Italienischen Republik, Giorgio Napolitano, für das Grosskreuz nominiert


Sant’Agata Bolognese, 23. Mai 2014 - Stephan Winkelmann, Präsident und CEO von Automobili Lamborghini, wurde gestern in Rom mit dem Großkreuz, dem höchsten Verdienstorden der Italienischen Republik ausgezeichnet. Die Anerkennung, die auf die Verleihung des Ordens als Großoffizier im Jahr 2010 folgt, geschieht auf Initiative des Präsidenten Giorgio Napolitano, zur Ehrung von Leistungen, die Winkelmann mit der Leitung eines der bedeutendsten Unternehmens des Made in Italy erzielt hat.

„Diese große Ehrung ist nicht nur für mich eine Anerkennung, sondern für Lamborghini als Ganzes. Sie ist der Beweis dafür, dass ein exzellentes Produkt von außergewöhnlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geschaffen wird, die mit Leidenschaft und Engagement an den Wert der Innovation glauben. Italien kann auf seine industriellen Schätze stolz sein. Erfolgsgeschichten wie jene von Lamborghini können der gesamten italienischen Industrie Auftrieb geben“, erklärte Stephan Winkelmann.


Winkelmann wurde am 18. Oktober 1964 in Berlin geboren und wuchs in Rom auf. Er bekleidete verschiedene leitende Positionen innerhalb der Fiat-Gruppe und wurde 2005 zum Präsidenten und CEO von Automobili Lamborghini berufen. Unter seiner Leitung ist das Unternehmen Lamborghini schnell und signifikant gewachsen. So konnte Winkelmann unter Ausnutzung von Synergieeffekten innerhalb des Audi Group, zu der das Unternehmen seit 1998 gehört, eines der mutigsten Turn-Around-Programme in der Automobil- und Luxusgüterindustrie erfolgreich durchführen. 


In den vergangenen neun Jahren stieg der Absatz von Lamborghini um mehr als 30%; der Umsatz stieg von 243 Millionen im Jahr 2004 auf 508 Millionen im Jahr 2013 (+109%); die Anzahl der weltweiten Händlerbetriebe wurde verdreifacht und zählt heute 129 Vertragshändler in 46 Ländern; die Zahl der Angestellten hat sich beinahe verdoppelt und beträgt heute 1.110, wobei für dieses Jahr eine weitere Zunahme erwartet wird. 


Die in den letzten Jahren lancierten Modelle haben neue Verkaufsrekorde aufgestellt. Der Gallardo, dessen Produktion 2013 eingestellt wurde, war der meistverkaufte Lamborghini in der Firmengeschichte; für den Lamborghini  Huracán, der dieses Jahr auf dem Genfer Autosalon präsentiert worden ist, sind bereits mehr als 1.500 Bestellungen eingegangen; der Aventador schließlich hat den absoluten Verkaufsrekord für alle Lamborghini Modelle mit V12-Motor gebrochen: 2013 wurden mehr als 1.000 Fahrzeuge ausgeliefert.


Neben der modern ausgelegten Industriekultur und der Bekanntheit der Marke haben all diese Erfolge in der letzten Zeit zu weiteren Anerkennungen für das Unternehmen geführt, wie beispielsweise die Wahl zum Best Employer of Choice 2013 und zum Top Employer Italia 2014: Lamborghini wurde von den jungen, italienischen Hochschulabsolventen zum Traumunternehmen und Wunsch-Arbeitgeber gekürt, und für seine innovativen HR-Managementprogramme ausgezeichnet. 


In diesem Jahr wurde Lamborghini auch als Ethisches Unternehmen Italiens ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird jährlich von der Kommission des „Congresso Annuale in tema di Responsabilità da Reato degli Enti“ (Jahreskongress zum Thema der strafrechtliche Haftung von Körperschaften) vergeben. Lamborghini wurde hier für seine zahlreichen Initiativen im Zeichen der ethischen Verantwortung belohnt, mit denen das Unternehmen den Aufbau eines besseren Unternehmensführungsmodells für heutige Generationen aber auch für künftige Generationen verfolgt. Einige Beispiele betreffen das Wachstum des Unternehmens, sein positives Arbeitsumfeld und die zahlreichen Projekte in Bezug auf innovative Produkte und Produktionsprozesse sowie verschiedene Projekte zum Thema der ökologischen Nachhaltigkeit.

Neueste Beiträge

Lamborghini Asterion LPI 910-4 Vorstellung auf dem Pariser Automobilsalon 2014 Eine neue Vision von Mobilität Technologieträger und erster Lamborghini Plug-in-Hybrid

• Der erste Technologieträger von Lamborghini mit Plug-in-Hybrid (PHEV) bietet ein völlig neues Fahrgefühl mit überlegener Leistung,...

Mehr lesen »
Automobili Lamborghini erhält als erster Automobilhersteller weltweit die Zertifizierung des TÜV für seinen Reparaturservice für Fahrzeuge aus Carbonfaser

Sant’Agata Bolognese, 25. September 2014 – Automobili Lamborghini hat heute vom TÜV die offizielle Zertifizierung für seinen Carbonfaser...

Mehr lesen »
Lamborghini Huracán LP 610-4 in Southeast Asia

The future of super sports cars has arrived in Singapore and Hong Kong

Mehr lesen »

News-Archiv