Eine neue Vision von Mobilität

Eindeutig ein Lamborghini, ist der Asterion ein Technologieträger mit einem Plug-in-Hybridantrieb, der die Werte und Ansprüche der Marke mit dem Stier klar erfüllt: Der Asterion zeigt einen Weg, die CO2-Emissionen mit Hilfe innovativer Technologien deutlich zu reduzieren. Er garantiert das einzigartige Lamborghini-Fahrgefühl mit geschmeidiger und spontaner Kraftentfaltung sowie überlegener Leistung, und bietet dazu eine außergewöhnliche, rein elektrische Reichweite von 50 Kilometern.

Die neue Inspiration im Design

 

Bereits die Lackierung des Asterion in „Blue Elektra“ und die neu interpretierte Designsprache liefern klare Hinweise auf das technologische Konzept dieses Fahrzeugs. Im Lamborghini Centro Stile entworfen, trägt der Asterion die unverwechselbare DNA und die Historie von Lamborghini in sich. Und doch unterscheidet er sich deutlich von den aktuellen Lamborghini-Supersportwagen. Der Asterion definiert die Grenzen neu – mit einer innovativen, überraschenden Designsprache, mit Kurven und Sinnlichkeit, mit weichen Übergängen zwischen den Flächen und mit nur wenigen scharfen Kanten. Das Ergebnis ist ein reines, essenzielles Design.

Technologieträger und erster Lamborghini Plug-in-Hybrid

Der Einsatz eines Plug-in-Hybrids für den Asterion LPI 910-4 ist eine klare und konsequente Entscheidung von Lamborghini. Der Asterion bietet müheloses elektrisches Fahren im urbanen Umfeld, und bei reinem Batteriebetrieb ist eine Reichweite von 50 Kilometern möglich. Zugleich aber bietet er die Emotion und die Kraft eines Saugmotors von Lamborghini und garantiert damit ein einzigartiges Fahrgefühl.

Das Interieur-Design

Das klare, minimalistische und moderne Interieur des Asterion führt das Außendesign konsequent fort, allerdings ergänzt um klassische Gestaltungselemente. Die beiden Sitze sind höher positioniert als in den Lamborghini-Supersportwagen. Auch das ist konsequent für ein Automobil, das eher die komfortable Alltagsnutzung in den Mittelpunkt stellt als die extreme Fahrdynamik. Bezogen ist das Interieur zu großen Teilen mit feinstem Leder in den Farben Bianco Celaeno (elfenbein) und Marrone Attis (braun). Dieses Leder bestätigt das luxuriöse Fahrgefühl im Asterion, und es gewinnt zusätzlich an Eleganz durch die Kombination mit weiteren Materialien wie Aluminium oder Forged Composite, einer speziellen von Lamborghini patentierten Kohlefaserstruktur, und Titan.