50. Jubiläum News

Der Lamborghini Calà bei der Grand Tour mit Fabrizio Giugiaro

Sant’Agata Bolognese, 11. Januar 2013 – Wie eine Preisverleihung mit rotem Teppich lockt auch die Grand Tour 50 Jahre Lamborghini scharenweise echte Stars an: Wenn die schönsten Lamborghinis aller Zeiten Seite an Seite stehen, darf der Lamborghini Calà nicht fehlen.

Calà ist ein Ausdruck im Piemontesischen Dialekt, der so viel wie "Sieh mal dort!" bedeutet. Seinen Namen trägt der 1995 auf dem Genfer Autosalon vorgestellte und von Fabrizio Giugiaro entworfene Lamborghini nicht umsonst. Wenn der Supersportwagen vorbeifährt, drehen sich die Menschen nach ihm um und bewundern ihn. Komplett handgefertigt, ist sein Stil geprägt von klassischen lamborghini Linien wie den vom Miura inspirierten Scheinwerfern oder der an den Countach erinnernden Windschutzscheibe. Im Gegensatz zum Countach ist der Calà jedoch aus Gründen des Komforts höher.

Im geräumigen Innenraum finden zwei Erwachsenen und zwei Kindern bequem Platz. Die Karbonfaser-Karosserie ist mit mittels einer eigens entwickelten Technologie, bei der gefaltete und geklebte Lagen verwendet werden, mit einem Rahmen aus Aluminium verbunden. Die mechanischen Komponenten wurden von Lamborghini entworfen. Der mittig verbaute V10-Motor produziert aus 3.961 Kubikzentimetern Hubraum bei 7.200 U/min 372 PS. Ein Hinterradantrieb bringt diese Kraft auf die Straße.

Fabrizio Giugiaro, stellvertretender Vorsitzender und Designdirektor von Italdesign, wird den Calà auf der Grand Tour 50 Jahre Lamborghini fahren. Als eingefleischter Lamborghini Fan und Gentleman-Fahrer konnte sich Fabrizio diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Neueste Beiträge

Neuer temporärer Store in der Galleria Cavour von Bologna

Der erst vor wenigen Tagen eröffnete Temporary Store Collezione Automobili Lamborghini in der Galleria Cavour hat bereits die Aufmerksamkeit der...

Mehr lesen »
Die erste Etappe der Grand Tour 50 Jahre Lamborghini: Nach der Abfahrt in Mailan heute morgen hat der Tross Forte dei Marmi erreicht, den exklusivsten und schicksten Badeort an der tyrrhenischen Küste

Forte dei Marmi/S. Agata Bolognese, 8. Mai 2013 – Heute morgen, um Punkt 9 Uhr, starteten die 350 Autos der Grand Tour ihre Motoren und machten sich...

Mehr lesen »
Car Shoe produziert zu Lamborghinis 50. Jubiläum eine limitierte Edition des berühmten Mokassins

Car Shoe (Gruppo Prada), die gefeierte und 1963 gegründete italienische Marke, feiert das 50. Jubiläum von Automobili Lamborghini mit einer...

Mehr lesen »