company profile 1800x405

Information über Verarbeitung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person, die das Kundenkontaktzentrum kontaktiert, werden von dem Rechtsinhaber der Datenverarbeitung Automobili Lamborghini S.p.A., mit Sitz in via Modena 12, I-40019 Sant’Agata Bolognese (Bologna), Italien (im Folgenden „Lamborghini“) und dem Verantwortlichen von Dialogo … mit Sitz in …   mit automatisierten und nicht automatisierten Mitteln, unter Einhaltung der Bestimmungen des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003, Datenschutzgesetz, für folgende Zwecke verarbeitet:

 

(i) Für die Verwaltung der Beziehungen mit der betroffenen Person und für die Erbringung der von ihr angefragten Informationen, Unterstützung und Leistungen. Die Daten können einzig für diese Zwecke an Gesellschaften der Volkswagen-Audi-Gruppe und/oder ihres Verkaufs- und Servicenetzes (Filialen, Importeure, Vertreiber, Vertragshändler, Werkstätten) und/oder anderen vertragsgebundenen oder mit Lamborghini vertraglich verbundenen Personen, mitgeteilt werden, selbst wenn diese ihren Sitz außerhalb der Europäischen Union haben, und sind von diesen ausschließlich für die oben genannten Zwecke und unter Beachtung der geltenden Gesetzgebung zu verarbeiten; die Daten sind den von Lamborghini oder von oben genannten Personen ernannten Verantwortlichen oder Beauftragten für die Verarbeitung zur Kenntnis zu bringen;

 

(ii) Nach ausdrücklicher Zustimmung der betroffenen Person für verkaufsfördernde Aktivitäten oder Handelsinformationen, Zusendung von Werbematerial, Marktforschungszwecke oder Feststellung der Kundenzufriedenheit seitens Lamborghini und seines Verkaufs- und Servicenetzes. Ihre Daten können für diese Zwecke von Lamborghini an Gesellschaften der Volkswagen-Audi-Gruppe und/oder ihres Verkaufs- und Servicenetzes (Filialen, Importeure, Vertreiber, Vertragshändler, Werkstätten) und mit Lamborghini vertraglich verbundenen Gesellschaften (z.B. auf Marktforschung und Datenverarbeitung spezialisierte Gesellschaften) mitgeteilt werden, selbst wenn diese ihren Sitz außerhalb der Europäischen Union haben, und sind von diesen ausschließlich für die oben genannten Zwecke und unter Beachtung der geltenden Gesetzgebung zu verarbeiten.

 

Bezüglich der oben genannten Zwecke dürfen die von der betroffenen Person an Lamborghini gelieferten personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der ausdrücklichen obigen Angaben, weder an Dritte weitergegeben noch verbreitet werden.

 

Die Überlassung der personenbezogenen Daten für die Zwecke aus Punkt (i) ist zwar freiwillig, d.h. es besteht keine regulatorische Verpflichtung dazu, ist aber für die Erbringung der angefragten Serviceleistungen, Informationen und/oder Dienstleistungen notwendig: Bei Nichtüberlassung der für diese Zwecke als „obligatorisch“ gekennzeichneten Daten ist der Erhalt von Serviceleistungen, Informationen und/oder Dienstleistungen nicht möglich.

 

Die Überlassung der personenbezogenen Daten für die Zwecke aus Punkt (ii) ist zwar freiwillig, d.h. es besteht keine regulatorische Verpflichtung dazu, ist aber notwendig, um von Lamborghini und seinem Verkaufs- und Servicenetz kontaktiert werden zu können: Die Nichtüberlassung der Daten zu diesem Zweck hat nur zur Folge, nicht von Lamborghini oder ihrem Vertriebs- und Servicenetz für die Durchführung von Marktforschung oder Feststellung der Kundenzufriedenheit kontaktiert zu werden und keine Informationen über Verkaufsaktionen von Lamborghini, seinem Vertriebs- und Servicenetz oder ihren Partnern zu erhalten.

 

Die von der betroffenen Person gelieferten personenbezogenen Daten können zu ihrer Aktualisierung mit anderen Daten, die sich im rechtmäßigen Besitz von Lamborghini befinden und von der betroffenen Person bei anderen Gelegenheiten geliefert wurden, abgeglichen werden.

 

In Ihrer Eigenschaft als betroffene Person genießen Sie die Rechte aus Art. 7 des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003. Zur Ausübung Ihrer Rechte sowie zum Erhalt einer aktualisierten Liste der von Lamborghini ernannten Verantwortlichen der Datenverarbeitung können Sie die kostenlose Rufnummer +39.051.9597282 anrufen oder eine Mitteilung an privacy(at)lamborghini.com oder ein Fax unter +39-051-6817972 senden.